Seitenanfang

So erreichen Sie uns

Apotheke am Paulinenplatz - Hamburg
Paulinenplatz 1
20359 Hamburg
Telefon: 040/312170
Telefax: 040/31790185
www.apo-paulinenplatz.de
info@apo-paulinenplatz.de

EW's Fußball-Tagebuch

QMS

Die Apotheke am Paulinenplatz arbeitet nach einem Qualitäts-Management-System. Sie wurde als eine der ersten Apotheken in Hamburg im Jahr 2004 vom TÜV Rheinland zertifiziert und seither in jedem Jahr geprüft und rezertifiziert.

Sommerpause. Und das ist gut so.

Mainz 05 - FC St. Pauli 1 : 2
Paulinenplatz, den 16. Mai 2011

Seit 48 Jahren ist Sonnabend-Achtzehn-Uhr im Hause W. ein ganz besonderer Termin. Sportschau im Ersten. Ich habe die allererste Sendung gesehen (mit Ernst Huberty?). Und fast alle anderen. Am eindrücklichsten im Gedächtnis geblieben sind mir die immer wieder bewegenden Zusammenfassungen der letzten Spieltage. Mit Hin- und Herschaltungen, dramatischen Zuspitzungen, Aufgeregtheiten, Sekt, Selters, ganz viel Bierduschen, mit Triumphen und Tragödien.

Und was war jetzt? Mit so wenig Emotion habe ich wohl noch nie vor dem Kasten gesessen, seit es Fußball gibt. St. Pauli spielt auch? Na und?

In Mainz war es dann wie immer in diesem Jahr: eigentlich hätten sie ihr Ding machen müssen, zeitweilig sah es sogar danach aus, aber zum Schluss haben sie doch wieder alles aus der Hand gegeben.

Der fünfte Abstieg aus der ersten Liga. Genau so oft wie Duisburg und die Hertha. Und genau so oft wie Karlsruhe. (So ganz, ganz langsam fange ich an, mich auf dieses Auswärtsspiel zu freuen … ). Nürnberg hatte mehr Abstiege zu verkraften und ist auch nicht dran zerbrochen.

Es war eine wunderbare Reise von den Tiefen der Regionalliga bis ganz nach oben. Und spannend war es auch in diesem Jahr, - nach zweiundzwanzig Spieltagen mit 28 Punkten gerettet und nach dem vierunddreißigsten mit 29 abgestiegen. Wir hatten uns hier im Stadtteil viel zu erzählen. An jedem Tag. In der Apotheke, bei Remo, bei Alex, im Edeka-Markt, auf dem Weg zur HASPA und auch anderswo. Um mich herum wurde Fußball gelebt. Schön, dass ich ein Teil davon war.

War? Unsinn! Ich lass mir doch von immer wiederkehrenden Katastrophen in den Strafräumen nicht mein Befinden diktieren.

St. Pauli lebt. Und ich melde mich nach dem ersten Spiel in Liga Zwei frohen Mutes wieder.

Navigationsbild für die Seite Notdienstplan Navigationsbild für die Seite Medikamente vorbestellen Navigationsbild für die Seite Umweltdaten Navigationsbild für die Seite Kundenkarte Navigationsbild für die Seite Magazin Navigationsbild für die Seite Anfahrt Navigationsbild für die Seite Apotheke am Paulinenplatz

Neu! Neu! Neu!

Der Online-Fanshop mit Rabatt für St.Pauli-Mitglieder.
Bitte hier entlang

Öffnungszeiten

Mo - Fr:08:30 - 18:30 Uhr
Sa:09:00 - 13:00 Uhr

Gesundheitslexikon